SENIOREN-SERVICEHAUS 

IN AMBERG

 

- eigene Wohnung            

- Service und Pflege        

 - auch für Paare               

 

 

 

 

 

 

DAS ANGEBOT IM ÜBERBLICK


Senioren-Servicehaus

Wie wollen wir im Alter leben?


Die Menschen wünschen sich auch im Alter ein Leben nach eigenen Regeln. Das Älterwerden bringt jedoch Veränderungen mit sich. Bei einigen wandeln sich die Büdürfnisse Schritt für Schritt, bei anderen von einem Tag auf den anderen. Meistens betreffen sie auch die persönlichen Anforderungen an die Wohnsituation, aber auch den Unterstützungsbedarf. 

 

Für viele ist die schlimmste Vorstellung, ins Heim zu müssen und nicht mehr ihr eigener Herr zu sein.  Für diejenigen, die nicht mehr alleine zuhause leben können oder wollen, haben wir das Konzept "Gepfelgt Wohnen" entwickelt. Eine neue und innovative Wohnform, die betreutes Wohnen mit einem "Plus" an Komfort und Sicherheit verbindet. 


In Amberg, an der Breslauer Straße 2 entsteht nun ein solches Angebot; das Sozialteam - Senioren-Servicehaus Amberg.


Hier leben die Bewohner, wie bisher auch, in ihrer eigenen Wohnung. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Hilfe im Falle eines Falles rund um die Uhr verfügbar ist. Hauswirtschaftliche Services oder pflegerische Hilfen können nach den persönlichen Vorstellungen dazu gebucht werden. Betreuungs- und Therapieangebote können im Haus genutzt und individuell genutzt werden. 


Für die Services rund um die Hauswirtschaft, als auch die pflegerische Versorgung konnten wir mit Sozialteam einen starken und erfahrenen Partner finden. 

Ansicht Südost des Neubaus 

 

Freiflächenplan

Im Juli 2020 wurde der Grundstein für den Neubau gelegt. Bis zum Frühjahr 2022 wird die moderne Wohnanalge mit 70 Apartments und seinen ergändeznden Angeboten unter einem dach bezugsfertig sein. 

DIE WOHNUNGEN 

Modern, Pflegegerecht und Flexibel

 

Jede Wohnung verfügt über einen Balkon, ist selbstverständlich barrierefrei und auch für Menschen mit Rollstuhl, Rollator oder Gehhilfe geeignet. Mit einer hochwertigen Ausstattung (z.B. hochwertige Badausstattung, schwellenlose Dusche, venenschonende und energiesparende Niedertemperatur-Fussbodenheizung etc.) und moderner Technik (z.B. Unterstützungssysteme für ein selbständiges und sicheres Wohnen im Alter) werden wir dem Begriff  "Gepflegt Wohnen" in jeder Hinsicht gerecht.

 

Anders als in einem Pflegeheim statten die Bewohner ihre Wohnung mit ihren eigenen Möbeln und ihren liebgewonnenen Erinnerungsstücken aus. Der Bewohner bleibt sein "eigener Herr" in seiner Wohnung, auch im Pflegefall. 

 

Zur Vermietung stehen Apartments mit ca. 35m² sowie Zweizimmer-wohnungen mit ca. 70m² oder Dreizimmerwohnungen mit ca. 105m² Wohnfläche. Für jede Wohnung ist auf dem Geschoss ein eigener Abstellraum zur Verfügung. Auf jeder Etage befindet sich zudem ein großzügiger Gemeinschaftraum mit Wintergarten. PkW-Stellplätze können auf Wunsch angemietet werden. 

IHRE VORTEILE ALS MIETER

 

Die wesentlichen Vorteile für die zukünfigen Bewohner und Bewohnerinnen des Sozialteam-Senioren-Servicehaus Amberg haben wir hier kurz zusammengefasst:

 

 Sicherheit der Versorgung auch bei Pflegebedürftigkeit

Zentrale Lage, alles fußläufig in der Nähe

Restaurant, eigene Küche, Tagesbetreuung u.v.m. im Haus

Kein Heim, sondern eigene Wohnung mit eigenen Möbeln

Personal des Sozialteams rund um die Uhr verfügbar

Eigenanteil i.d.R. deutlich niedriger als im Heim

Apartments, 2- oder 3-Zimmerwohnungen, frei wählbar

Geeignet auch für Paare, von denen einer pflegebedürftig ist

 

 

 

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter 0800 80 800 20 oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin


SIE INTERESSIEREN SICH FÜR DAS SOZIALTEAM-SENIOREN-SERVICEHAUS AMBERG?